Wasserdichte Vibratoren Ratgeber

Wasserdichte Vibratoren – doppelter Spass für Ihr Geld

Juni 16, 2015 Erstellt von LuxuryToys - Keine Kommentare

Was gibt es schöneres als nach einem stressigen und anstrengendem Arbeitstag ein entspanntes Bad im Kerzenlicht und Ihrer Lieblingsmusik zu nehmen. Nun fehlt aber nur noch ein kleiner wasserdichter Freund, der Sie unter Wasser stimuliert und auf andere Gedanken bringt. Egal ob alleine in der Dusche oder mit Ihrem Partner. Lassen Sie ihn zuschauen und durch seine Blicke verführen oder überlassen ihm den wasserdichten Vibrator oder den Duschkopf. Eine pure Lustexplosion wird Sie erwarten und es kann frisch geduscht und in Fahrt gebracht im Bett weitergehen. In unserem Shop finden Sie eine große Anzahl an wasserdichten Vibrator und wasserfesten Plugs, egal ob G-Punkt Vibratoren, Anal Plugs oder Rabbit Vibratoren.

Doppelte und dreifache Stimulation durch wasserfeste Vibratoren

Nicht jede Frau kommt durch Geschlechtsverkehr zum Orgasmus und erlangt diesen nur durch manuelle Stimulation. Um Abwechslung bei der Selbstbefriedigung zu schaffen raten wir zu einem Vibrator bzw. gleich zu einem wasserdichten Vibrator. Denn Wasserspiele können sehr viel Spaß machen und abwechslungsreich sein. Egal ob in der Badewanne oder Dusche, überprüfen Sie erst die Wassertemperatur mit Ihrer Hand und lassen Sie dem Spaß und der Stimulation freien Lauf. Falls Sie einen wasserfesten Vibrator besitzen und ein schnelles und erregendes Lusterlebnis in der Dusche erleben wollen, führen Sie den Vibrator ein und lassen den Wasserstrahl über Ihre Klitoris laufen. Noch abwechslungsreicher wird es, falls Sie die Strahlart des Duschkopfes einstellen können. Entspannen Sie sich mit einem leichten Regen-Strahl oder schießen Sie sich durch einen gezielten Strahl und Ihrem Vibrator in andere Dimensionen. Nicht anders ist es in der Badewanne. Wenn Sie Glück haben ist diese so geformt, dass Sie sich so positionieren können um das Wasser auf Ihre Klitoris laufen zu lassen und gleichzeitig vom wasserfesten Vibrator stimuliert werden. Die Deluxe-Version des Wasserspaßes wäre im Whirlpool oder im Jacuzzi. Neben der Verwendung des wasserfesten Vibrators können Sie sich gleichzeitig von den Wasserdüsen stimulieren lassen. Aber Vorsichtig sei geboten, denn die Düsen haben einen höheren Druck als Duschköpfe. Fangen Sie mit einer gewissen Distanz an und bewegen sich langsam auf die Düsen zu, dass das Wasser auf direkt auf die Klitoris und Vagina strömt. Experimentieren Sie ein wenig mit der Temperatur und dem Druck sowie der Art des Strahls rum, um herauszufinden was Ihnen am besten gefällt.

Wasserdichte Vibratoren – Ihr eigenes Lust-U-Boot

In unserem Shop werden Sie bestimmt Ihr eigenes „Lust-U-Boot“ finden und damit auf Tauchstation gehen können. Neben normalen Vibratoren finden Sie auch wasserdichte G-Punkt Vibratoren, die Ihnen einen eigenen Tsunami an Lustwellen besorgen. Auch für Freunde des analen Spaßes haben wir einige wasserdichte Vibratoren und wasserfeste Anal Plugs. Der Wasserspaß wird noch besser, falls Sie einen wasserdichten Rabbit-Vibrator besitzen. Denn er kümmert sich nicht nur um Ihre inneren erogenen Zonen, auch Ihre äußeren erogenen Zonen werden durch den Klitorisausleger stimuliert und der Wasserstrahl des Duschkopfes oder in der Badewanne setzen nochmal einen drauf. Mit unseren wasserdichten Sextoys haben Sie ein wasserdichtes Alibi, falls Sie nicht alleine baden wollen, aber es keiner mitbekommen soll.
Aber nicht jeder Vibrator ist wasserdicht. Passen Sie bei der Beschreibung auf die genaue Bezeichnung auf. Wasserresistent bedeutet, dass das Gerät Spritzwassergeschützt ist. Unter Wasserdicht versteht man, dass das Gerät bis zu einer bestimmten Wassertiefe dicht ist und kein Wasser eindringt.